Rennreiter, welcher nach 50 gewonnen Rennen als Berufsreiter bezeichnet werden dürfen